Blog Themes

Wenn eine neue Website oder ein neuer Blog mit WordPress erstellt wird, gibt es die Möglichkeit zwischen verschieden kostenlosen oder kommerziellen Themes zu wählen. In einem Kundenprojekt wurden von mir fünf neue Blogs zum Thema Schmuck erstellt.

Weiterlesen →

WordPress – Auswahl eines Themes

Mit der Installation einer WordPress-Seite ist bereits ein Theme angelegt. Über den Menüpunkt „das komplette Theme ändern“ gelangen Sie auf eine Seite, wo das aktuelle Theme angezeigt wird. In meinem Fall ist das Theme „Twenty Fourteen“ aktiv.

Weiterlesen →

WordPress – Die Installation

Auf der Seite http://wpde.org/download/ findet sich sich eine textlich angenehm gestaltete Einweisung und der Download-Button für die aktuelle Version WordPress 3.8.1 .
Über den Link „Anleitung“ gelange ich zur „DokuPress“ dem WordPress Benutzerhandbuch und erfahre, das ich WordPress in 5 Minuten installieren kann. Über den Link „Voraussetzung“ bekomme ich die folgende Information:
Weiterlesen →

Eine Website mit dem CMS WordPress

Normalerweise benutzen wir das CMS Contao und WordPress nur, wenn es dann `mal schnell gehen soll, wie beispielsweise bei einem SEO-Contest.
Der Vorteil ist, das WordPress schnell installiert ist und dank der bereits vorhandenen Themes unmittelbar einsatzbereit ist.
Ob die Nachteile wie zB. das von mir bei WordPress-Websites immer wieder beobachtete langsame Aufbauen der Seite nun tatsächlich an dem CMS liegen oder an einer Vielzahl von eingebunden Plugins der jeweiligen Seiten-Betreiber, wird sich dann im Weiteren herausstellen.
Über die Blogfunktion auf dieser Seite werde ich nach und nach meine Fortschritte dokumentieren.